Besucher seit 26.06.2002

Galerie 7

Für die Großansichten einfach auf die Bilder klicken...

 

Mit unserem Alphorn-Urgestein Bernd Borgolte hat alles angefangen (Bild1). Bald hatte das Stahler Blasorchester mit Günther Borgolte auch einen zweiten Alphornisten zu bieten (Bild2). Kurz danach war dann mit Christoph Dittert und Stefan Titz das Quartett komplett (Bild 3 und 4). Das Alphorn-Quartett des Stahler Blasorchesters war gegründet!

 

 

 

 

 

Es folgten weitere Anschaffungen wie z.B. eigene Pultbanner (1.Bild) oder einheitliche Trachtenhemden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Innerhalb des ersten halben Jahres unseres Bestehens waren wir schon bei 13 Konzerten und Ständchen zu hören, z.B. beim Ortsverband der Heimkehrer in Eimen (Bild 1-3), beim Jubiläumskonzert des Stahler Blasorchesters (Bild 4), beim Weinfest in Dohnsen (Bild 5), bei einem Ärztekongress in Neuhaus (Bild 6 und 7) und beim Adventskonzert des Stahler Blasorchesters in der St. Anna-Kirche in Stahle (Bild 8-11).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Urlaub in der Schweiz trifft Günther den "Alphorn-Entertainer" Kurt Ott...

 

Am 04. 06. 2003 überreichte uns Uwe Borgolte vier hochwertige Trachten-Westen, die sein Vater Willi Borgolte für das Alphorn-Quartett gespendet hat. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür und beste Grüße nach Bad Salzuflen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier spielen wir am 10.08.2003 mit elf (!) Alphörnern vor dem Rathaus in Bodenwerder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17.08.2003: Das Alphornquartett gestaltet die "Hl. Messe im Wald" bei Lüchtringen mit

 

Die folgenden Fotos sind vom Auftritt am 21.09.2003 in Drenke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 26.11.2004 waren wir im Rahmen eines Konzerts der “Südtiroler Spitzbuam” zu sehen und zu hören...

 

 

 

 

 

Das Stahler Alphornquartett am 27.08.2006 beim Konzert im Steinbruch in Stadtoldendorf. Neu Am Alphorn: Wolfgang Alsweh (2. v.l.)

Fotos: Gerald  Jakubus, Klaus Borgolte, Britta Borgolte, Dr. Ewald Schmitz, Wilfried Ruthe, Uwe Borgolte, Babette Dittert, Sabine Hue